cbc-microsoft-services

COFACE SANS SIGNATURE-RVB

Her­aus­for­de­rung

Cof­ace ist einer der füh­ren­den Kre­dit­ver­si­che­rer welt­weit und Fac­to­ring­an­bie­ter in Deutsch­land. Cof­ace beschäf­tigt über 4400 Mit­ar­bei­ter, in Deutsch­land ca. 850. Die IT-​​Umgebung der Nie­der­las­sung umfasst ca. 1.600 PC-​​Systeme.

Die Her­aus­for­de­rung war es, einen Anbie­ter zu fin­den, der das gesamte Cli­ent Manage­ment über­nimmt.

Auch das umfang­rei­che Rollout-​​Management sowie die Repa­ra­tur– und Garan­tie­ab­wick­lung sollte in die Hände eines zuver­läs­si­gen exter­nen Dienst­leis­ters gege­ben wer­den.

Lösung von CBC

CBC Com­pu­ter­Busi­ness­Cen­ter leis­tet mit einem Team hoch­qua­li­fi­zier­ter Mit­ar­bei­ter den gesam­ten IT-​​Service rund um das Cli­ent Manage­ment der Cof­ace, Nie­der­las­sung in Deutsch­land an 12 Stand­or­ten.

Zugrunde lie­gen umfang­rei­che Ser­vice Level Agree­ments, die eine hohe Zie­ler­fül­lungs­quote auf­wei­sen.

Auch umfang­rei­che Rollout-​​Projekte wie Betriebs­sys­tem­mi­gra­tio­nen, ein Rol­l­out von mobi­len End­ge­rä­ten und Umstel­lun­gen auf IP-​​Telefonie wird von CBC durch­ge­führt.

Der 2011 geschlos­sene Service-​​Vertrag wurde erfolg­reich erfüllt und im Anschluss ver­län­gert.

Nut­zen

Die Mit­ar­bei­ter von CBC sind für alle Anfra­gen und Stö­run­gen, die den Arbeits­platz des Anwen­ders betref­fen, zustän­dig. Hierzu zäh­len nicht nur der Aus­tausch, die War­tung und die Feh­ler­be­he­bung an der Hard­ware wie Rech­ner, Moni­tore, Ein­ga­be­ge­räte, Dru­cker, Fest­netz­te­le­fone und Smart­pho­nes, son­dern auch der First und Second Level Sup­port im Bereich der ein­ge­setz­ten Appli­ka­tio­nen. „Wir woll­ten unse­ren Ser­vice ver­bes­sern und einen qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­gen Kun­den­dienst anbie­ten. Aus die­sem Grund haben wir uns für CBC ent­schie­den“, so Frank Lischke, IT-​​Direktor bei Cof­ace in Deutschland.CBC über­nimmt somit den Client-​​Support und steht mon­tags bis frei­tags von 07:00 – 17:30 Uhr zur Ver­fü­gung. Monat­lich wer­den die Tickets unter Berück­sich­ti­gung der geschlos­se­nen SLA’s bear­bei­tet.

Ein wei­te­rer Vor­teil: CBC stellt Lea­sing­ge­räte zur Ver­fü­gung. „Es gibt nur noch einen Ansprech­part­ner, näm­lich CBC, so dass der Aus­tausch der Geräte zügig und rei­bungs­los von stat­ten gehen kann. Also wird auch in die­sem Bereich die Qua­li­tät ver­bes­sert“, so Frank Lischke IT-​​Direktor bei Cof­ace in Deutsch­land.

Über Cof­ace

Die Coface-​​Gruppe, ein welt­weit füh­ren­der Kre­dit­ver­si­che­rer, schützt Unter­neh­men über­all auf der Welt vor For­de­rungs­ver­lus­ten, im Inlands­ge­schäft und im Export. 2014 erreichte die Gruppe mit 4.440 Mit­ar­bei­tern einen kon­so­li­dier­ten Umsatz von 1,441 Mrd. Euro. Cof­ace ist in 99 Län­dern direkt oder durch Part­ner ver­tre­ten und sichert Geschäfte von 40.000 Unter­neh­men in mehr als 200 Län­dern ab.





Datenschutz